Neubauprojekt Schechingen: Das Baugesuch wurde eingereicht

Schechingen, 28. Juni 2022: Nach monatelanger und sorgfältiger Planungsarbeiten wurde das Baugesuch für das Projekt in Schechingen „Wohnen im Schlossgarten“ nun bei der Gemeinde eingereicht.

Vorstand Nikolaus Ebert war vor Ort bei Herrn Bürgermeister Jenninger, um das Baugesuch persönlich abzugeben. Nun kann das Projekt in die nächste Phase gehen. In Schechingen sind 24 Eigentumswohnungen in zentraler Lage geplant. Um die charakterlichen Züge des Baugebiets zu erhalten, soll die Form des Satteldachs der noch bestehenden Scheune auf eines der neuen Gebäude übertragen werden. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Dipl.-Ing. Wolfgang Ripberger aus Schwäbisch Gmünd entwickelt und geplant.