Iggingen – Wohnen mit guten Aussichten

Mit dem Bau wird im Sommer 2020 begonnen.
Geplante Fertigstellung der Gebäude ist im Frühjahr/Sommer 2022.

 


Hier werden Wohnträume wahr

In der Gemeinde Iggingen baut die Kreisbau Ostalb zwei Gebäude mit insgesamt 13 Wohnungen, einer gemeinsamen Tiefgarage und Carports. Im Gartengeschoss der Wohnanlage befindet sich eine Senioren-Wohngemeinschaft, im Erdgeschoss von Haus B eine Tagespflege. Die zeitlos moderne Architektur der beiden Baukörper und die farblichen Akzente in der Fassadengestaltung des Gartengeschosses sorgen für einen Blickfang. Trotzdem integrieren sich die beiden Mehrfamilienhäuser harmonisch in die Umgebungsbebauung. Die schön gestalteten Grünanlagen bieten Platz zum Spazieren, Spielen und Toben und erhöhen die Aufenthaltsqualität für die Bewohner.


Maßgeschneideter Wohnraum
Auf rund 1.060 Quadratmetern Wohnfläche entstehen auf zwei bzw. drei Geschossen moderne Eigentumswohnungen, die höchste Wohnqualität bieten.
Das Grundrissportfolio sieht 2,5- und 3,5-Zimmerwohnungen mit Wohnflächen zwischen rund 54 Quadratmetern und circa 93 Quadratmetern vor. Die durchdachten und flexibel geplanten Grundrisse lassen aber auch hier Raum für eigene Ideen bei der Gestaltung der Wohnungen.

Visualisierung Agentur plan b/Stuttgart
Visualisierung Agentur plan b/Stuttgart

Ein modernes, neues Zuhause
Großzügige nach Süden oder Süd-Westen ausgerichtete Balkone und Dachterrassen laden zu entspannten Sonnenstunden im Freien ein. Eine Wohnung im Erdgeschoss verfügt über eine Terrasse mit Gartenanteil, die anderen über einen Balkon. Alle Wohnungen werden hochwertig ausgestattet. Das fängt bei der eleganten Sanitärausstattung an und geht bis hin zu den großformatigen Fliesen und einem modernen Echtholzparkett sowie stilvollen Schalterprogrammen. Für wohlige Wärme sorgt eine Fußbodenheizung, die wiederum Spielraum bei der Einrichtung der Wohnungen lässt.

Barrierefreie Zugänge zu den Gebäuden und Wohnungen werden unter anderem durch Aufzüge geschaffen, die von der Tiefgarage bis ins Dachgeschoss führen. So können auch Einkäufe jederzeit bequem in die Wohnungen transportiert werden. Ein großzügiger Carport ergänzt das Angebot an Stellplätzen. Im Gartengeschoss befinden sich zusätzlich zu den Parkmöglichkeiten für Pkws und Fahrradabstellflächen noch die privaten Kellerräume der Bewohner sowie gemeinschaftlich genutzte Wasch- und Trockenräume und ein Müllraum.

Ihr Zuhause denkt mit – mehr Wohnkomfort und Lebensqualität
Smart Home ermöglicht dank der innovativen KNX-Technologie intelligentes Wohnen und deckt ein breites Spektrum der Gebäudeautomation ab. Zusätzlich zur Stromleitung wird in den Neubauwohnungen in Igginen eine KNX-Verkabelung verlegt. So werden die unterschiedlichen Elemente der Haustechnik miteinander verbunden. Das bedeutet intelligent vernetzte Geräte, die den Alltag erleichtern und die Wohnungen sicherer machen. Neben der Bedienung über herkömmliche Schalter können zum Beispiel Raumtemperatur, Beleuchtung, Rollläden und Videosprechanlage einfach, zentral und bequem mittels eines Bedienelements gesteuert und an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Ihre Haustechnik können Sie also zukünftig mit nur einem Fingertipp steuern und überwachen. Ein Basismodul ist in den von der Kreisbau Ostalb ausgewiesenen Wohnungspreisen enthalten, über das die bereits genannten Module wie Beleuchtung, Rollläden, Raumtemperatur und Videosprechanlage gesteuert werden können. Selbstverständlich sind zusätzliche Ausbaustufen zur Erweiterung von Smart Home oder auch die Steuerung über das Smartphone oder Tablet individuell umsetzbar und gegen Aufpreis möglich.

Fühlen Sie sich mit Smart Home in den eigenen vier Wänden jederzeit sicher. Bei einer frühzeitigen Abstimmung kann auch hier das bereits integrierte Basismodul problemlos erweitert werden und ermöglicht die zentrale Steuerung der Alarmanlage sowie von Bewegungs- und Rauchmeldern.

Foto: GIRA

Energieeffizient und nachhaltig Bauen
Die Wohnanlage in Iggingen entspricht höchsten Standards in den Bereichen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Die beiden Gebäude werden als KfW-Effizienzhäuser 55 erstellt und sorgen für eine Ressourcen schonende und nachhaltige Wärmeversorgung.

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) benennt die Gebäude nach den unterschiedlichen technischen Standards. Die Zahlenwerte geben jeweils an, wie hoch der prozentuale Energiebedarf der Immobilie im Vergleich zu einem Standardhaus (KfW 100) ist. Hierbei gilt, je niedriger die angegebene Zahl, desto höher ist die Energieeffizienz.

Der Energieverbrauch eines KfW-Effizienzhaus 55 liegt demnach 45 Prozent unter dem normgerechten Maximalwert. Ein KfW-Effizienzhaus bedeutet Werterhalt der Immobilie und einen erhöhten Wohnkomfort.

Ziel ist es also, den Energiebedarf zu reduzieren und die Heizkosten zu senken. Das bedeutet, dass hier erneuerbare Energien zum Einsatz kommen.

Erwerber einer Wohnung in Iggingen profitieren aufgrund des KfW-Effizienzhaus 55-Standards von der Förderung durch die staatliche KfW-Bank. Der maximale Kreditbetrag wurde in 2020 sogar nochmals erhöht und beträgt derzeit bis zu 120.000 Euro. Familien mit Kindern können das Baukindergeld in Anspruch nehmen.
Weitere Informationen hierzu unter www.kfw.de.

Energiekennwerte vorläufige Angaben Haus A+B: BA, 17,0 kWh, Strom-Mix Umweltwärme, BJ 2020, A+

Gemeinsam mit der Kreisbau Ostalb den Traum von der Eigentumswohnung in Iggingen wahr werden lassen!
Für Sie bauen wir eine Wohnung, die perfekt zu Ihnen passt. Ihr persönlicher Lebensmittelpunkt soll Ihren Bedürfnissen und Wünschen entsprechen und zu Ihrem Zuhause werden. Unsere Leidenschaft ist das Bauen und das zeigen wir unseren Kunden jeden Tag aufs Neue. Dabei setzen wir auf nachhaltige Konzepte, innovative Ideen, clevere Grundrisslösungen und hochwertige Materialien. Im Fokus steht immer die Zusammenarbeit mit regionalen Handwerkern.

Gerne nehmen wir auch die Herausforderung an, Ihre persönlichen Wohnträume wahr werden zu lassen. Je früher Sie sich für den Kauf einer Eigentumswohnung in Iggingen entscheiden, desto besser können auch individuelle Wohnkonzepte berücksichtigt werden. Mit hoher fachlicher Kompetenz und Professionalität stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Ihre Sonderwünsche setzen wir in Absprache mit den Architekten gekonnt um.

Bei unserem Neubauprojekt in Iggingen wird die gesamte Bauausführung, von der Vergabe der Bauleistung über die Termin- und Kostenkontrolle bis hin zur Abnahme des fertigen Objekts, zusätzlich zum beauftragten Planungsbüro Ripberger, durch die eigenen Architekten der Kreisbau Ostalb überwacht und begleitet. Dadurch können wir die planmäßige Ausführung garantieren und werden stets unseren hohen Qualitätsanforderungen gerecht. Denn Qualität bedeutet für uns, ein Projekt von Anfang bis Ende zu denken.

Auch nach der Fertigstellung der Gebäude in Iggingen sind wir Ihr ständiger Ansprechpartner vor Ort und übernehmen die Betreuung und Verwaltung der Wohnanlage.

Visualisierung Agentur plan b/Stuttgart

Grundrissbeispiele

1. Obergeschoss Wohnung B-04

Diele

8,45 m²

Wohnen/Essen/Kochen

38,62 m²

Kind

9,76 m²

Schlafen

16,61 m²

Bad

7,33 m²

WC

1,97 m²

HWR

1,38 m²

Balkon (50 %)

4,07 m²

Gesamt

88,19 m²

Erdgeschoss Wohnung A-03

Diele

8,45 m²

Wohnen/Essen/Kochen

38,62 m²

Kind

9,76 m²

Schlafen

16,61 m²

Bad

7,33 m²

WC

1,97 m²

HWR

1,38 m²

Terrasse (50 %)

4,07 m²

Gesamt

88,19 m²

Erdgeschoss Wohnung A-02

Diele

4,76 m²

Wohnen/Essen/Kochen

22,59 m²

Schlafen

14,99 m²

Bad

3,93 m²

Balkon (50 %)

7,55 m²

Gesamt

53,82 m²

Dachgeschoss Wohnung B-07

Diele

7,68 m²

Wohnen/Essen/Kochen

33,06 m²

Kind

13,45 m²

Schlafen

15,29 m²

Bad

7,23 m²

WC

2,18 m²

HWR

1,54 m²

Dachterrasse (50 %)

12,47 m²

Gesamt

92,90 m²

Dachgeschoss Wohnung B-08

Diele

7,67 m²

Wohnen/Essen/Kochen

33,06 m²

Kind

13,45 m²

Schlafen

15,29 m²

Bad

7,23 m²

WC

2,18 m²

HWR

1,54 m²

Dachterrasse (25 %)

12,47 m²

Gesamt

92,89 m²



Animation "Wohnen mit guten Aussichten"

Expose

Lassen Sie sich inspirieren!

Lassen Sie sich bei einem Besuch unserer Musterwohnung inspirieren!
Das Neubauprojekt der Kreisbau Ostalb in Iggingen erfüllt alle Wünsche für ein modernes und komfortables Zuhause. Mit der Entscheidung für den Kauf einer Eigentumswohnung der Kreisbau Ostalb gehen Sie den ersten Schritt in Richtung der eigenen vier Wände. Es erwarten Sie maßgeschneiderte Konzepte und durchdachte Wohnideen, die zu Ihrer individuellen Lebenssituation passen. Entsprechend vielfältig präsentiert sich auch das Angebot an großformatigen Fliesen und edlen Massivparkettböden, die bei der Bemusterung der Wohnung ausgewählt werden. Auch die geschmackvolle Sanitärausstattung und moderne Armaturen verwandeln Ihr Badezimmer in eine Wohlfühloase.

Nutzen Sie die Gelegenheit und überzeugen Sie sich selbst bei einem Besuch unserer Musterwohnung in Aalen oder holen Sie sich einfach nur Inspiration für Ihr neues Zuhause. So können Sie sich bereits vor der Fertigstellung Ihrer Wohnung das Design und die hochwertige Ausstattung der Wohnungen in Iggingen ansehen. Nach dem Kauf Ihrer Wohnung findet auch hier die Bemusterung Ihrer eigenen Wohnung gemeinsam mit unseren Architekten statt. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Bitte vereinbaren Sie zur Besichtigung der Musterwohnung in unserem Neubau in Wasseralfingen einen Termin mit unserem Vertriebsteam Eva Schäfer und Tanja Häußer unter 07361 9772-25.

Aktueller Bautenstand

Hier können Sie auf einen Blick sehen, wie weit der Bau der modernen Wohnanlage „Wohnen mit guten Aussichten“ in Iggingen vorangeschritten ist.

 

Stand: 30. Juli 2020
Der erste Spatenstich ist bereits erfolgt. Die Kreisbau Ostalb beginnt offiziell mit dem Neubauprojekt „Wohnen mit guten Aussichten“.

Stand: Ende Juli 2020
Die ersten vorbereitenden Maßnahmen auf dem Grundstück wurden durchgeführt, damit anschließend mit den Verbau- und Erdaushubarbeiten begonnen werden kann.

Lage