Kreisbau Ostalb unterstützt als Sponsor Triathlet Joachim Krauth beim Ironman Wettkampf in Frankreich

Der erste Ironman Wettkampf über die Halbdistanz seit der Pandemie fand Anfang September in Les Sables d’Olonne in Frankreich statt. Unter den Athleten der Aalener Joachim Krauth, den die Kreisbau Ostalb bereits seit Anfang 2018 als Sponsor unterstützt. Nach einer Gesamtzeit von 4:05 Stunden erreichte Joachim Krauth einen hervorragenden Platz 21 unter den Profi-Teilnehmern.

Bereits am frühen Morgen starteten die Athleten mit dem Schwimmen im Atlantik. Anschließend ging es mit dem Fahrrad weiter und nach 2:20 Stunden in die Wechselzone zum Lauf über eine Distanz von 21 Kilometern. Mit der zweitbesten Zeit aller teilnehmenden Profi-Läufer von 1:11 Stunden erreichte Joachim Krauth am Ende erfolgreich das Ziel.

Die Kreisbau Ostalb gratuliert Joachim Krauth ganz herzlich zu seinem erfolgreichen Debut als Profisportler und wünscht ihm weiterhin viel Erfolg.