Ehrung zum 25-jährigen Dienstjubiläum von Angelika Unger

Bereits seit 25 Jahren übernimmt Angelika Unger die Hausmeistertätigkeiten in der Seniorenwohnanlage Annapark in Wasseralfingen. Vorstand Georg Ruf und Prokurist Oliver Janas gratulierten der Jubilarin ganz herzlich zu ihrem Dienstjubiläum, auch im Namen der Kreisbau Ostalb, und dankten ihr für ihren langjährigen Einsatz und ihr Engagement für die Kreisbau Ostalb.

Angelika Unger betreut seit 25 Jahren als Hausmeisterin die Seniorenwohnanlage Annastraße 18, Pestalozzistraße 14 und Schmiedstraße 11 der Kreisbau Ostalb im Herzen von Wasseralfingen. Sie ist somit erste Ansprechpartnerin der Bewohner vor Ort und auch für die technische Betreuung der Anlagen zuständig. Zu ihren Aufgaben zählen außerdem verschiedene Hausmeister- und Reinigungstätigkeiten, sowie Verwaltungsaufgaben, die das Gästeapartment im Annapark betreffen.

„Wir danken Frau Unger für ihre langjährige hervorragende Arbeit und ihr Engagement für die Seniorenwohnanlage in Wasseralfingen. Sie ist stets erste Ansprechpartnerin der Bewohner im Annapark und erledigt ihre Aufgaben mit viel Herzblut und Engagement“, betont Vorstand Georg Ruf.

Die Kreisbau wünscht Angelika Unger auch weiterhin viel Spaß bei ihrer Arbeit und alles Gute für die Zukunft.